Allgemeine Geschäftsbedingungen

agb

 

§ 1: Lieferbedingungen

Die von Ihnen bestellten Waren werden per Nachnahme, oder bei geleisteter Vorkasse, mittels Deutschem Postdienst (DHL) oder DPD versendet. Der Versand erfolgt sicher verpackt nach Eingang der Überweisung innerhalb von 3-5 Werktagen.

 

§ 2: Bankverbindung:

Quintett Chantily, Florian Grube, Deutsche Kreditbank, BLZ: 12030000, Konto: 1576 8559

 

§ 3: Überweisungen:

Die Überweisungen sind so durchzuführen, dass der Rechnungsbetrag vollständig auf unserem Konto ankommt. Sämtliche Gebühren sind daher zu berücksichtigen.

 

§ 4: Mehrwertsteuer:

Alle im Onlineshop angeführten Preise enthalten die Mehrwertsteuer in Höhe von 7%.

 

§ 5: Gewährleistung:

Wir garantieren, dass uns die bestellten Waren in einwandfreiem Zustand verlassen. Sollten dennoch Transportschäden oder Mängel festgestellt werden, so sind uns diese sofort nach Erhalt schriftlich per Email an info@chantily.de mitzuteilen. Nur bei umgehender Mitteilung kann Ersatz gewährleistet werden. CDs können Sie innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware auf eigene Rechnung an Chantily zurücksenden, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Dies bedeutet, dass wir die Ware nur in der ungeöffneten Einschweißfolie bzw. mit unbeschädigtem Siegel zurücknehmen.

 

§ 6: Gerichtsstand:

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Bei Streitigkeiten kommt ausschließlich deutsches Recht zur Anwendung. Gerichtsstand für beide Parteien Berlin.